Anfragen
19.07.2017, 10:23 Uhr
 
Kleine Anfrage 2511 vom 03.03.2017 und Antwort "Verwendung der Integrationspauschale für Flüchtlinge"
 
"Im Sommer 2016 haben sich der Bund und die Länder bei der Aufteilung der Milliardenkosten für die Integration der Flüchtlinge auf einen Kompromiss geeinigt, in dem die Länder für die Jahre 2016-2018 insgesamt 7 Mrd. Euro zusätzlich erhalten. Ein Bestandteil dieser Einigung war die Zahlung einer Integrationspauschale von jährlich 2 Mrd. Euro.
Wir fragen daher die Landesregierung..."

Antwort (LReg) 03.04.2017 Drucksache 6/6353 (2 S.)
Zusatzinformationen zum Download