Terminplaner
Mai 2017
25.05.2017
10:00 Uhr
bis zum
28.05.2017
17:00 Uhr
BraLa - Brandenburgische Landwirtschaftsaustellung
Treffpunkt:
Erlebnispark Paaren

Das Programm 2017 sowie Eintrittspreis-Informationen:

http://www.erlebnispark-paaren.de/messen-events/brala/programm.html

  
30.05.2017
10:00 Uhr
bis zum
30.05.2017
13:00 Uhr
Landtag CDU Fraktionssitzung
Treffpunkt:
Landtag Brandenburg
Am Alten Markt 1
14467 Potsdam

 

  
30.05.2017
Dienstag
15:00 Uhr
Stammtisch-Treffen der Senioren Union Falkensee
Treffpunkt:
Bella Vita
Nauener Str. 77-79
14612 Falkensee

 

  
30.05.2017
17:30 Uhr
bis zum
30.05.2017
22:00 Uhr
Falkensee CDU Fraktionssprechstunde und -Sitzung
Treffpunkt:
Bahnhofstr. 54
14612 Falkensee

Die Sprechstunde der CDU Fraktion ist 17.30 bis 18.30, danach fängt die nicht-öffentliche Sitzung an.

  
31.05.2017
Mittwoch
18:00 Uhr
Falkensee Stadtverordnetenversammlung
Treffpunkt:
Mensa der Immanuel Kant Schule
Kantstraße 17
14612 Falkensee

 

  
01.06.2017
Donnerstag
19:00 Uhr
MIT Gespräch "Spargelsatt" mit Uwe Feiler
Treffpunkt:
Falkensee

Der Landesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Brandenburg kommt zum Gespräch mit dem MIT Kreisverband Havelland.

Mehr Informationen unter www.mit-bb.de

  
02.06.2017
Freitag
19:00 Uhr
Europa Union Havelland Sitzung
Treffpunkt:
Falkensee

Die Europa-Union Deutschland (EUD) ist die größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland. Unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter und Beruf engagieren wir uns für die europäische Einigung. Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene. Rund 17.000 Mitglieder sind in 15 Landesverbänden mit rund 350 Kreis-, Orts- und Stadtverbänden vernetzt und haben Partnerorganisationen in über 30 Ländern Europas.


Zum Kreisverband Havelland:
Mehr unter www.europa-union-havelland.de

  
06.06.2017
10:00 Uhr
bis zum
06.06.2017
13:00 Uhr
Landtag CDU Fraktionssitzung
Treffpunkt:
Landtag Brandenburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam

 

  
06.06.2017
Dienstag
18:30 Uhr
Diskussionsveranstaltung mit Hermann Gröhe
Treffpunkt:
CDU Fraktion im Landtag Brandenburg, Raum 1.070
Alter Markt 1
14467 Potsdam

Gemeinsam mit Roswitha Schier, der Sozialpolitischen Sprecherin der CDU-Fraktion sowie Raik Nowka, dem Gesundheitspolitischen Sprecher der CDU-Fraktion wird Hermann Gröhe, Bundesminister für Gesundheit, zu „Pflege und Gesundheit – Perspektiven für Brandenburg“ sprechen und im Anschluss mit Ihnen diskutieren.
 
Anmeldungen werden erbeten unter:
Telefon: 0331-966 1423 oder E-Mail: dialog[a]cdu-fraktion.brandenburg.de
 
Wir freuen uns, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.


  
06.06.2017
Dienstag
19:00 Uhr
CDU Falkensee Vorstandssitzung
Treffpunkt:
Bahnhofstr. 54
14612 Falkensee


Öffentliche Vorstandssitzung des Stadtverbandes


  
06.06.2017
Dienstag
19:00 Uhr
Vorstandssitzung des Sportvereins Falkensee-Finkenkrug
Treffpunkt:
SVFF Gelände

Barbara Richstein ist 2. Vorsitzende beim SVFF und bereits seit vielen Jahren engagiert.

  
07.06.2017
10:00 Uhr
bis zum
07.06.2017
16:00 Uhr
Externe, Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz
Treffpunkt:
Aula des Bertolt Brecht-Gymnasiums
Am Scheunenberg 1
16259 Bad Freienwalde (Oder)

In der Stadt mit der nördlichste Skisprunganlage Deutschlands treffen sich die brandenburger Landtagsabgeordneten des Ausschusses für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz mit den Repräsentanten des Sejmiks der Woiwodschaft Lubuskie (Lebuser Land) um Zusammenarbeitsvorhaben und aktuelle INTERREG-Projekte zu besprechen.

Hier finden Sie die Tagesordnung.

  
07.06.2017
Mittwoch
19:00 Uhr
"Frauen in Falkensee"
Treffpunkt:
Haus des Bürgerverein Finkenkrug
Feuerbachstraße 23
14612 Falkensee

 
Vernetzungstreffen für Frauen in Falkensee, hier der Veranstaltungshinweis.

  
08.06.2017
Donnerstag
14:00 Uhr
GEKO-Projekttage mit Schülern
Treffpunkt:
Freies Gymnasium, Panketal

Der Verein Gesellschaft für Europa- und Kommunalpolitik organisiert jedes Jahr Projekttage an brandenburger Schulen mit Podiumsdiskussionen, zum Beispiel zu entwicklungspolitischen Fragen.

  
08.06.2017
Donnerstag
18:00 Uhr
Das "Aktivteam Politik"-Podium: "Setzt Brandenburg dem Klimawandel genug entgegen?"
Treffpunkt:
Humbolt Gymnasium Potsdam

Die Veranstaltung zu Braunkohleabbau, Erneuerbare Energien und zunehmender Verkehr in Brandenburg ist für die Schülerinnen und Schüler sowie Eltern zum Fragen stellen und diskutieren mit den Podiumgästen aus Politik und Wirtschaft.

  
09.06.2017
Freitag
11:00 Uhr
Verleihung des Viadrina-Preises 2017
Treffpunkt:
Logensaal der Europa-Universität Viadrina
Logenstrasse 11

In Würdigung ihrer herausragenden Verdienste um die Beziehungen zwischen
Deutschland und Polen wird der Deutsch-Polnischen Schulbuchkommission der Viadrina-Preis verliehen.

  
09.06.2017
15:00 Uhr
bis zum
10.06.2017
16:00 Uhr
Seminar "Quo vadis, Europa?"
Treffpunkt:
Seehotel Zeuthen
Fontaneallee 27 / 28

Die Konrad Adenauer Stiftung Brandenburg lädt zum Fachgespräch mit Politikern, Experten und Bürgern ein. 

Im Fokus stehen die Herausforderungen und Perspektiven für Brandenburg und Europa 2017. Hierzu werden sich
 
- Michael Stübgen, MdB, Europapolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
- Dr. Christian Ehler, MdEP, stellv.Vorsitzender Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung, Vorsitzender der Delegation für die Beziehungen zu den USA
- Barbara Richstein, MdL, Stellv. Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Europa, Migration und Integration

den Fragen der Seminarteilnehmer stellen und auf dem Podium diskutieren.


Weitere Informationen:
Europaseminar-2017-Zeuthen.pdf
 

  
10.06.2017
15:00 Uhr
bis zum
11.06.2017
12:00 Uhr
Landestagung des Weissen Ring Brandenburg e.V.
Treffpunkt:
Seehotel Zeuthen

Hier findet die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins statt.

Infomationen zur Arbeit des Vereins findet Sie hier.

  
12.06.2017
Montag
19:00 Uhr
Arbeitsgruppentreffen 'Jüdisch-christlicher Dialog'
Treffpunkt:
Berlin
Niederwallstraße 8-9
10117 Berlin

Als Mitglied des Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Berlin, arbeitet Barbara Richstein, die in Tel Aviv ihr Abitur ablegte, in dieser AG mit.

  
13.06.2017
Dienstag
12:00 Uhr
Vorstandssitzung der MIT Havelland
Treffpunkt:
Nauen

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU vertritt die Interessen der Mittelständler, auch im Kreis Havelland durch ein eigenes Netzwerk.

Nach der Mitgliederversammlung der MIT Havelland im Mai kommt nun der neue Vorstand unter Vorsitz von Barbara Richstein für eine konstituierende Sitzung zusammen.

Aktuelle Meldungen finden Sie auf der MIT Homepage.


  
13.06.2017
Dienstag
16:00 Uhr
Treffen der Falkenseer SVV-Ausschussvorsitzenden mit Bürgermeister
Treffpunkt:
Rathaus, Falkensee

 

  
15.06.2017
Donnerstag
18:00 Uhr
"Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!“ - Bürgerdialog
Treffpunkt:
Landtag Brandenburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam

Unter dem Motto "Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!“ laden wir, die überparteiliche Europa-Union Deutschland und der Landtag Brandenburg, Sie herzlich zu unserem Bürgerdialog  am 15. Juni 2017 um 18.00 Uhr in den Landtag Brandenburg nach Potsdam ein. Der Bürgerdialog startet mit einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Wohin mit Europa?“. Anschließend finden offene Gespräche in Themenräumen statt zu den Schwerpunkten „Europas Rolle in der Welt: Außenpolitik, Sicherheit, Migration“ sowie „Wirtschaft und Soziales: Arbeit, Binnenmarkt, Verbraucher- und Sozialstandards“. 
 
 
Die Europäische Union steht von innen und außen unter Handlungsdruck, Weichenstellungen zu ihrer zukünftigen Entwicklung vorzunehmen. Die Europäische Kommission hat dazu in ihrem Weißbuch zur Zukunft Europas fünf Szenarien zur Diskussion gestellt, wie es mit der EU weitergehen könnte und welche Folgen das für die Bürgerinnen und Bürger hätte. Vor diesem Hintergrund stellen sich die Fragen: Welchen Weg wird das europäische Projekt in Zukunft nehmen? Wie kann die europäische Idee wieder begeistern? Welche konkreten Vorschläge gibt es für die weitere Entwicklung der EU? Wichtig ist dabei, mit den Bürgerinnen und Bürgern in einen Dialog zu treten und ihre Meinungen in die Entwicklung einfließen zu lassen. 
 
Der Bürgerdialog in Potsdam ist Teil einer deutschlandweiten Reihe der Europa-Union, die von vielen Partnern aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft unterstützt wird – zum Beispiel von der Europäischen Kommission und vom Bundespresseamt. Kooperationspartner in Potsdam sind der Landtag Brandenburg, die Potsdamer Neuesten Nachrichten, die Europa-Union Brandenburg und ihr Kreisverband Potsdam und Potsdam-Mittelmark sowie die Junge Europäische Bewegung Berlin-Brandenburg. Als größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland setzt sich die Europa-Union unabhängig und überparteilich für die europäische Einigung ein. 
 
Anmelden können Sie sich hier. Weitere Informationen finden Sie unter: www.eud-buergerdialoge.de. Wir freuen uns, wenn Sie diese Einladung auch an interessierte Kolleginnen und Kollegen, Bekannte und Kontakte weiterleiten.


Weitere Informationen:
Buergerdialog Potsdam Programm.pdf
 

  
16.06.2017
Freitag
11:00 Uhr
Besuchergruppe im Landtag
Treffpunkt:
Landtag Brandenburg
Am Alten Markt 1
14467 Potsdam

Die Senioren Union Oldenburg hat sich erfolgreich als Besuchergruppe im Landtag angemeldet. Nach der Führung setzt sich Frau Richstein mit ihnen zum Gespräch zusammen und stellt sich ihren Fragen.

  
16.06.2017
Freitag
15:00 Uhr
KPV Vorstandssitzung
Treffpunkt:
Rathenow

KPV steht für Kommunalpolitische Vereinigung der CDU Brandenburg. 

Die KPV vertritt die Interessen der ehrenamtlichen Mandatsträger und alle der CDU angehörigen Vertretungskörperschaften. Die grundlegenden Ziele dieser Arbeit sind die Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung und die Sicherung einer bürgernahen Kommunalpolitik.

  
17.06.2017
Samstag
10:00 Uhr
Radtour der Stadtverordneten Falkensee
Treffpunkt:
Rathaus, Falkensee

Jeder ist herzlich eingeladen, die Tour dauert etwa 2,5 Stunden durchs Stadtgebiet. Es ist keine Anmeldung nötig.

  
17.06.2017
Samstag
15:00 Uhr
CDU Stadtverband Falkensee: 4. Hoffest
Treffpunkt:
Bahnhofstr. 54, Falkensee

Wir lade jeden ganz herzlich am 
 
Samstag, den 17. Juni 2017,
in der Zeit von 15.00 – 19.00 Uhr,
in die Bahnhofstraße 54 (Hinterhof)
 
zu unserem 4. CDU - Hoffest ein.
 
In entspannter und lockerer Atmosphäre wollen wir mit Ihnen feiern und Ihnen die Möglichkeit bieten, unsere Stadtverordneten der CDU in der Stadtverordnetenversammlung Falkensee, die Kreistagsabgeordneten der CDU, unsere Landtagsabgeordnete Barbara Richstein und unseren Bundestagsabgeordneten Uwe Feiler näher kennen zu lernen, mit ihnen zu diskutieren und Hinweise und Anregungen zu geben oder aber auch nur einen schönen Nachmittag zu verbringen.
 
Bei Bratwurst und Getränken und flotter Musik können Sie sich Standpunkte und Hintergründe zu den wichtigsten Vorhaben in unserer Stadt, im Kreis, Land und Bund näher erläutern lassen oder mit Freunden und Bekannten das hoffentlich gute Wetter im gemütlichen Hof hinter unserer Geschäftsstelle genießen.
 


  
18.06.2017
Sonntag
10:00 Uhr
Sponsorencup des SV FF
Treffpunkt:
Sportplatz Leistikowstraße, Falkensee

Bevor die Sommerpause beginnt und viele in die Ferien entfliehen, wird vom SV FF zum gemeinsamen Fest eingeladen. Bei Bier, Brause und Bratwurst soll den Helfern, Sponsoren und Spielern für die Saison gedankt werden und jeder ist zu einem lockeren Mix-Kleinfeldturnier herzlich eingeladen.

Alle, die nicht Fußball spielen, sind natürlich ebenfalls Willkommen!

  
18.06.2017
Sonntag
14:00 Uhr
Zentrales Einbürgerungsfest der Landesregierung
Treffpunkt:
Hans-Otto-Theater
Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam

2016 sind in Brandenburg 821 Ausländer Deutsche geworden. Die neuen Staatsbürger werden am Sonntag beim Landeseinbürgerungsfest in Potsdam von Landtagspräsidentin Britta Stark und Innenminister Karl-Heinz Schröter (beide SPD) begrüßt. Damit solle ein "deutliches Zeichen des Willkommens und der Anerkennung" gesetzt werden, hieß es. 2015 nahmen 858 Menschen in Brandenburg die deutsche Staatsbürgerschaft an.

  
19.06.2017
Montag
10:00 Uhr
"Tag der kleinen Forscher" in der Kita Waldeck
Treffpunkt:
Schönwalde Dorf, Fliegersiedlung 20

Die Landtagsabgeordnete Richstein un der Bundestagsabgeordnete Feiler besuchen die Kita Waldeck.

  
19.06.2017
Montag
18:00 Uhr
Bau- und Werksausschuss Falkensee
Treffpunkt:
Rathaus, Falkensee
Falkenhagener Straße 43/49
14612 Falkensee

 

  
19.06.2017
Montag
19:00 Uhr
CDU Kreistag-Fraktionssitzung
Treffpunkt:
Nauen

 

  
20.06.2017
Dienstag
10:00 Uhr
Landtag CDU Fraktionssitzung
Treffpunkt:
Landtag Brandenburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam

 

  
20.06.2017
Dienstag
16:00 Uhr
Bürgersprechstunde von Barbara Richstein
Treffpunkt:
Wahlkreisbüro
Bahnhofstraße 54
14612 Falkensee

Die nächste Sprechstunde der CDU-Landtagsabgeordneten Barbara Richstein findet am Dienstag, dem 20. Juni 2017, von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in ihrem Wahlkreisbüro in Falkensee, Bahnhofstraße 54 statt.

Im persönlichen Gespräch können neben Fragen auch Anregungen und Kritik für die parlamentarische Arbeit an die Abgeordnete gerichtet werden.
 
Eine Anmeldung ist unter: 

Tel.: (03322) 217276 
Mail: wahlkreis@barbararichstein.de

für eine Terminvereinbarung erforderlich. 
 
 

  
20.06.2017
Dienstag
18:00 Uhr
Bau- und Werksausschuss Falkensee
Treffpunkt:
Rathaus, Falkensee
Falkenhagener Straße 43/49
14612 Falkensee

 

  
21.06.2017
Mittwoch
10:00 Uhr
G10-Kommissionssitzung
Treffpunkt:
Landtag Brandenburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam

Das Innenministerium ist verpflichtet, unverzüglich die G 10-Kommission über die von ihm angeordneten Beschränkungsmaßnahmen (z. B. Abhören von Telefongesprächen durch die Verfassungsschutzbehörde des Landes Brandenburg) grundsätzlich vor deren Vollzug zu unterrichten, bei Gefahr in Verzug auch bis zu einer Woche später. Hält die Kommission diese Anordnung für unzulässig oder nicht notwendig, hat das Ministerium sie unverzüglich aufzuheben.
 
Die Kommission besteht aus dem Vorsitzenden und zwei Beisitzern, die von den Fraktionen benannt und vom Landtag für die Dauer einer Wahlperiode gewählt werden.


  
21.06.2017
Mittwoch
14:00 Uhr
Sitzung des Ausschusses für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz
Treffpunkt:
Landtag Brandenburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam

 

  
21.06.2017
Mittwoch
18:30 Uhr
Hauptausschusssitzung Falkensee
Treffpunkt:
Rathaus, Falkensee
Falkenhagener Straße 43/49
14612 Falkensee

 

  
22.06.2017
Donnerstag
18:00 Uhr
Geschäftsführender Ausschuss des Diözesanrats Berlin
Treffpunkt:
Berlin
Niederwallstraße 8-9
10117 Berlin

Der Diözesanrat ist der Zusammenschluss von Vertreterinnen und Vertretern der Dekanatsräte und von katholischen Christinnen und Christen aus Gruppen, Verbänden und Arbeitskreisen sowie von weiteren Persönlichkeiten aus Kirche und Gesellschaft im Erzbistum Berlin.
 
Der Diözesanrat koordiniert als vom Erzbischof anerkanntes Organ die Mitwirkung der Laien an den Aufgaben der Kirche und fördert die apostolische und caritative Tätigkeit im Erzbistum Berlin.
 
Mehr unter:
http://www.dioezesanrat-berlin.de


  
23.06.2017
Freitag
11:00 Uhr
Eröffnung Zentrum Kath. Stadtkirchen- und Hochschularbeit
Treffpunkt:
Potsdam, Hegelallee 55

 

  
23.06.2017
Freitag
13:00 Uhr
Eröffnung Bahntechnologie Havelland Campus
Treffpunkt:
Campus Havelland GmbH, Wustermark OT Elstal

 

  
23.06.2017
Freitag
19:00 Uhr
CDU Dallgow-Döberitz Mitgliederversammlung


 

  
24.06.2017
Samstag
16:15 Uhr
Kreistag Havelland
Treffpunkt:
Kulturzentrum Rathenow, Blauer Saal

 

  
27.06.2017
Dienstag
10:00 Uhr
Landtag CDU Fraktionssitzung
Treffpunkt:
Landtag Brandenburg
Am Alten Markt 1
14467 Potsdam

 

  
28.06.2017
10:00 Uhr
bis zum
30.06.2017
15:00 Uhr
Plenarsitzungswoche
Treffpunkt:
Landtag Brandenburg
Am Alten Markt 1
14467 Potsdam

 

  
29.06.2017
Donnerstag
12:00 Uhr
Abschlussveranstaltung der dialogP -Reihe
Treffpunkt:
Landtag Brandenburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam

Bei dialogP geht es um Politik und Partizipation: Auf der einen Seite geht es um die Förderung des Dialogs zwischen Jugend und Politik und auf der anderen Seite um Anreize für Partizipation. 
 
Für das Projekt werden Dialogveranstaltungen zwischen Landtagsabgeordneten und Schülerinnen und Schülern in ihrer Schule organisiert. Die Projektkonzeption, welche den Dialog einbettet in unterrichtliche Vor- und Nachbereitung, ermöglicht dabei einen fundierten Austausch zu landespolitischen Themen sowie einen echten Dialog auf Augenhöhe zwischen Jugend und Politik.

Für das Jahr 2017 haben die Veranstaltungen bereits stattgefunden, werden jedoch 2018 weitergeführt.