Gemeinsame soziale Standards für alle Europäerinnen und Europäer

15.11.2018

 

Die Fraktionen von SPD und Linken wollen mit ihrem Antrag "Gemeinsame soziale Standards für alle Europäerinnen und Europäer" erreichen, dass soziale Standards wie Chancengleichheit, freier Arbeitsmarktzugang und Absicherung bei Krankheit in Europa mehr Gewicht bekommen. Eine "soziale Fortschrittsklausel" solle in die EU-Verträge aufgenommen werden. Der Antrag wird mit den Stimmen der Regierungsparteien angenommen.

Im Video der Redebeitrag von Barbara Richstein für die Position der CDU-Fraktion zu diesem Antrag.

Teilen Sie diese Meldung