News / Presse
27.09.2017, 16:43 Uhr
„Eltern auf Tour – Unternehmen laden ein“
organisiert vom Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde
Am Donnerstag, den 12. Oktober 2017 findet in der Zeit von 15 Uhr bis 19 Uhr die Veranstaltung „Eltern auf Tour – Unternehmen laden ein“ statt.
 
Eltern haben die Möglichkeit bei 3 Bustouren (Nord, Mitte, Süd) jeweils zwei Ausbildungsunternehmen kennen zu lernen. Sie können sich direkt vor Ort über die Vielfalt der Ausbildungsberufe, aber auch zu Aufstiegs- und Karrierechancen nach der dualen Ausbildung informieren.

Die Veranstaltung wird erstmalig durchgeführt. Veranstalter ist das Netzwerk der Regionalen Ausbildungsverbünde (NRAV).
Bei den Touren werden insgesamt 6 Unternehmen besucht...
Die Tour Süd, mit Start am Rathaus Treptow-Köpenick, eröffnet den Teilnehmenden mit den Besuchen des Ferdinand-Braun-Instituts und der Ausbildungswerkstatt der Humboldt Universität zu Berlin einen Blick in die umfangreichen Ausbildungsmöglichkeiten beider Häuser, unter dem Dach von Hochtechnologie, Forschung und Lehre.

Ausbildungsberufe im Tourismus und im Druck- und Medienbereich stehen im Zentrum der Tour Mitte. Die Tour startet am Abgeordnetenhaus von Berlin. Von dort geht es zum LASERLINE Druckzentrum Berlin und zum Hotel MERCURE Berlin City.
 
Start der Tour Nord ist das Rathaus Reinickendorf. Mit den Besuchen im Johanniter-Stift Berlin Tegel und Mercedes-Benz Berlin in Spandau bekommen die Eltern umfangreiche Einblicke in die Ausbildungen in den Berufsfeldern Gesundheit, Verkehr und Logistik.
 
Eltern spielen im Prozess der Berufsorientierung eine wesentliche Rolle. Sie beraten, motivieren und unterstützen ihre Kinder auf dem Weg in berufliche Perspektiven. Der Praxisbezug der Veranstaltung soll die Eltern bei diesem Prozess unterstützen und die Berufswahlkompetenz stärken.
 
Anmeldung zur Veranstaltung unter: www.nrav.de/elternauftour